Start Aktuell Zirkus Hölterelli 2018

Danke...

2809.1_B

...für eine fabelhafte Woche mit dem Zirkus Hölterelli sagen wir den zahllosen Planern, Helfern und Unterstützern aus Förderverein und Schulpflegschaft, die dieses Erlebnis erst möglich gemacht haben. Mehr als einhundert Helfer haben in ihrer Freizeit Pläne, Listen und Organigramme geschrieben, Spenden gesammelt, eingekauft, fotografiert und gestaltet, bei strömendem Regen Vorschlaghämmer geschwungen und ein Zirkuszelt aufgebaut, Würstchen verkauft, sind selbst im Zirkus als Artisten aufgetreten, haben mit Kindern Zirkusnummern einstudiert und geübt sowie ihre Schützlinge während der unvermeidlichen "Leerlaufzeiten" bei Laune gehalten und immer wieder motiviert.
Natürlich danken wir auch unseren zauberhaften Kindern, die wieder einmal über sich hinausgewachsen sind und über 2000 Besuchern unserer Vorstellungen ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben.
Ein ganz besonderer Dank gilt der wunderbaren Zirkusfamilie Sperlich, deren Begeisterung für den Zirkus und die Arbeit mit den Kindern uns immer wieder aufs Neue ansteckt.

Danke im Namen des gesamten Teams der Hölterschule!

Premieren!

Jongleure

Am Donnerstag- und am Freitagabend war die Premieren der Gruppen A und B. Die Kinder zeigten einem überwältigten Publikum, was sie an den Projekttagen einstudiert haben.
Im voll besetzten Zirkuszelt waren Unsicherheiten und Ängste vergessen und alle Kinder wuchsen über sich hinaus.

DSC_0592 DSC_0590 DSC_0583

Mehr Fotos finden Sie hier in den nächsten Tagen.

Zirkustraining - die Zweite!

2609.11

Heute ging es mit dem Zirkustraining weiter. Es wurden teilweise neue Darbietungen einstudiert und an den bekannten wurde weiter gefeilt.
Einige Gruppen hatten heute ihre erste Probe in der Manege.
2609.1 2609.2 2609.3 2609.4
2609.5 2609.6 2609.72609.8
2609.9 2609.10 2609.12 2609.13

Zirkustraining - die Erste!

2509.9

Heute stand für die Kinder das erste Zirkustraining mit Unterstützung der Artistenfamilie Sperlich, Eltern und LehrerInnen auf dem Programm.

Alle Kinder waren mit Feuereifer dabei und gaben ihr Bestes. Es ist immer wieder erstaulich, mit welcher Disziplin und Ernsthaftigkeit unsere Kinder an diese Sache herangehen.

2509.1 2509.2 2509.3 2509.4

2509.5 2509.6 2509.7 2509.8

2509.10 2509.11 2509.12 2509.13